HALLO, ICH BIN DOREEN!

Examinierte Krankenschwerster, Sozialpädagogin und Pionierin für die persönliche Weiterentwicklung von Menschen in helfenden & sozialen Berufsgruppen.

Ich liebe es Menschen zu ermächtigen ihr Geschenk mit der Welt zu teilen und ihre Herzlichkeit auch sinnvoll im Berufsleben einzubringen.

Inspirierend. Motivierend. Beherzt.

Meine Mission bist Du & Deine soziale Berufung.

Das bin ich - ich bin ein Geschenk.

Was mich zum Geschenk macht?

Alles. Genau, wie Dich. Ich bin eine verrückte Mischung aus strukturiertem Chaos, kreativer Langeweile und menschenliebender Eremitin.

Meine Oma sagte immer. “Du bist ein Sonnenschein, wenn Du kommst ist mein Tag gerettet.”

Was auch immer es ist, was diesen Effekt in anderen auslöst, ich habe ihn stets in die Teams und Patientenleben mitgebracht.

Nachdem ich als junge Wilde mit einem gebrochenen Sprungelenk im Krankenhaus auf den Gibswechsel wartete, den merkwürdigen Geruch und die weißen Kittel inhalierte, war mir klar: Ich werde Krankenschwester. Ein Engel auf Erden.

Das der Weg und der Alltag härtere Herausforderungen bergen, weiß ich inzwischen. Du sicher auch.

Dennoch hat mich das Leben in und mit sozialen Berufen massiv gefördert und meine Berufung wie eine Zwiebel abgeschält. Mein Ruf zu folgen bedeut: mich, Dich und alle Menschen daran zu erinnern, was für ein Geschenk sie sind.

Meine Lebenslauf übersetzt

  • hochmotivierte Schwesternschülerin
  • ausgebeutete Berufseinsteigerin in einer Zeitarbeitsfirma
  • U-bahnfahrende Nachteule geriatriesche Reha
  • sterbebegleitende Onkologieschwester
  • Ausreißerstudium Grundschullehramt (1S)
  • Außendienstheldin Fachgebiet Stoma / Inko
  • Nebenberufliche Ausbildungen
  • Seniorenwohnheim im 12 h Dienst
  • Hauskrankenpflege mit WE Rufbereitschaften
  • Bourn Out
  • Studium Soziale Arbeit mit 40 h in der Kinder & Jugendhilfe – Wohngruppe
  • Nachteule in einer Behindertenwohnstätte
  • Leitung in der Behindertenwohnstätte
  • Sozialpädagogin in der Rehabilitationsklinik

Inspirierend. Motivierend. Beherzt.

Soziales Engagement

Mein bisher größtes soziales Projekt war eine Spenden-Aktion 2018 zugunsten einer Einrichtung für gehandicapte Kinder.

Es ging um eine Ferienreise mit Rollstühlen, die sonst niemals hätte stattfinden können. Meine Idee eine Crowdfundingcampagne zu starten traff auf begeisterte Unterstützung und wir schafften tatsächlich in 42 Tagen die komplette Summe zu sammeln.

Hier kannst Du Dir die Crowdfundingseite ansehen -hier-

Bis dahin hatte ich mich als Hilfe immer als Person selbst eingebracht z.B. in Feriencamps als Betreuuerin oder als Unterstützung an Tagen der offenen Tür. Über meine verrückte Internet-Idee habe ich im Nachgang einen Ratgeber geschrieben, den Du hier unten gratis downloaden kannst.

FREEBIE für Deine Soziale Idee

Du willst selbst soziale Projekte starten? 
Vielleicht ist es auch nur eine Idee, die Du da in Deinem Kopf und Herzen jonglierst?

  • Hilfsprojekt
  • Spendenaufruf
  • Sammelaktion
  • krativ, sozial, verrückt?

Super,  dann wird es Zeit Deine Idee in die Welt zu bringen. Brauchst Du Geld dazu?
Klar.

So ging es mir mit meinem sozialen Projekt 2018 ebenfalls.

In diesem E-Book habe ich meine Erfahrungen & Tipps zusammengetragen. Als Buch auf Amazon.de oder hier für Dich als Willkommensgeschenk kostenfrei.